4. Tandem-Turnier 2019

  • tt0002.jpg
  • tt0003.jpg
  • tt0004.jpg
  • tt0005.jpg
  • tt0006.jpg

Zum vierten Mal organisierte der Verein „Boule 13 Waldkirch“ sein Turnier besonderer Art: Teilnehmen dürfen nur Mannschaften, die aus einem Erwachsenen und einem Kind oder Jugendlichen bestehen. Es meldeten sich Teams aus dem Kreis Emmendingen, aus Ettenheim, Rastatt und Mannheim. Mit Spieleifer und Ernsthaftigkeit engagierten sich auch die jüngsten Mädchen und Jungen. In den Spielpausen waren Waffeln und Pommes Frites die Renner; wie immer hatte der Verein für eine gastliche Bewirtung gesorgt. Gespielt wurden 4 Runden im Schweizer System. Jeder kleine und große Teilnehmer bekam einen schönen Preis zur Erinnerung.

Die beste Punktzahl erreichte das Team Alexis Kalentis und Wolfgang Koch aus Mannheim. Die nächsten beiden Plätze  errangen zwei Waldkircher Mannschaften: Lukas Maier mit Peter Brandenberger und Jasper Waidner mit Thomas Balduin vor Roman Reinert und Alex Reinert aus Ettenheim.

Das jährliche „Tandem-Turnier“ ist Teil der Kinder- und Jugendförderung des Landesverbandes und des Vereins Boule 13 Waldkirch e.V.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Cookies werden für die bestmögliche Bereitstellung unserer Internetseite benötigt.

Durch die Nutzung unseres Onlineangebotes erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Einverstanden