Drucken

Die 25. Deutschen Boule-Meisterschaften der Kinder und Jugendlichen fanden in diesem Jahr im Saarland statt. Wieder waren auch 5 Kinder und Jugendliche aus Waldkirch unter den mehr als 200 Teilnehmern aus ganz Deutschland, in Begleitung von Frau Gießler und Herr Saum, zwei der Spielereltern. In der Altersklasse der Espoirs wurde René Kutsch Erster im B-Turnier. Jasper Weidner belegte den 4. Platz im B-Turnier der Cadets. Hannes Gießler wurde Dritter bei den Minimes im A-Turnier und die Jüngsten aus Waldkirch, Lukas Maier und Samuel Saum, wurden Deutsche Meister. Ein schöner Erfolg der Kinder und Jugendlichen von „Boule 13 Waldkirch“, die immer freitags auf dem Bouleplatz in der Schlettstadt-Allee unter Anleitung trainieren. Dank gilt den Mitgliedern und Spielereltern, die das Training unterstützen, ganz besonders dem Jugendtrainer Klaus Dages für die gute Vorbereitung.

Zugriffe: 1767